Die 20 besten Weinkühlschränke mit zwei Klimazonen (Empfehlung & Test 2020)

Zuletzt aktualisiert am:

bester-weinkuehlschrank-2-zonen-testLieben Sie sowohl Rot- als auch Weißweine?

Wenn ja, dann müssen Sie sich bewusst sein, dass jede Weinsorte unterschiedliche Lagertemperaturen erfordert. Aus diesem Grund benötigen Sie für diesen Zweck einen speziellen Weinkühler.

Sie brauchen einen Weinkühlschrank, der im oberen und unteren Fach eine unterschiedliche Temperatur hat. Kurz gesagt, Sie brauchen den besten Weinkühler mit zwei Zonen oder einen Weinkühlschrank mit 2 Klimazonen.

Zum Glück gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von Zwei-Zonen-Weinkühlern. Die große Auswahl kann zwar ein großer Vorteil sein, aber das kann die Dinge für Sie auch sehr viel komplizierter machen.

Nun, wir sind hier, um Ihnen zu helfen! In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um den richtigen Weinkühler für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Darüber hinaus haben wir eine Liste der besten Weinkühlschränke mit zwei Zonen zusammengestellt, die Sie heute auf dem Markt finden können (zusammen mit ihren Vor- und Nachteilen, Eigenschaften, Spezifikationen und anderen Informationen, die Sie wissen müssen).

Die 20 besten 2-Zonen-Weinkühlschränke (August 2020)

Unsere Empfehlung


1. CASO WineComfort 66 Design Weinkühlschrank

CASO-WineComfort-66-Design-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der CASO WineComfort 66 ist ein Design-Weinkühlschrank mit zwei Zonen, der für perfekt temperierte Weine sorgt. Mit dem komfortablen Gerät können Sie insgesamt 24, 38 bzw. 66 Flaschen à 0,75 l waagerecht lagern und auf die gewünschte Temperatur kühlen.

Besonders praktisch ist die elektronische Temperaturregelung mit zwei Zonen für Rot- und Weißwein. Die digitale Anzeige wird mit modernen blauen LED-Lampen beleuchtet. So können Sie optimal die Lager- und Serviertemperatur von Wein und Sekt regulieren.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 66 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 190 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +22°C
  • Energieeffizienz: A

Das Kompressionsverfahren, mit individuell einstellbarem Temperatur-Regulierungssystem, schafft ein optimales Langzeitklima für Ihre guten Weine. Dank des vibrationsarmen Kompressors und spezieller Stoßdämpfer lassen die “WineMaster”-Geräte Ihrem Wein die Ruhe, die er zum Lagern benötigt.

Unser Fazit: Der dekorative Schrank mit stabilem, schwarz lackiertem Stahlblechkorpus und der silberfarbenen Edelstahltür mit Glaseinsatz begeistert Freunde des guten Geschmacks auch durch sein elegantes Design. Dank des 3-lagiges Isolier-Sicherheitsglas mit optimalen UV-Schutz sind die Weine vor Licht geschützt und dank der zwei getrennten Temperaturzonen, die einzeln regelbar sind, können Sie Ihre Weiß- und Rotweine gleichzeitig lagern.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

2. Klarstein Reserva 12

Klarstein-Reserva-12-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der umweltfreundliche Weinkühlschrank Klarstein Reserva mit einem Fassungsvolumen von insgesamt 34 Litern bietet 12 Flaschen (gibt es auch in verschiedenen Ausführungen für 12, 21 und 27 Flaschen) Ihres besten Weins gut gekühlten Platz und ist der neue beste Freund eines jeden Weingenießers.

Durch unterschiedlich einstellbare Kühlzonen in einem Weinklimaschrank, lassen sich sowohl Rot- als auch Schaum- und Weißweinfalschen ohne Probleme gemeinsam lagern.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 12 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 34 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +7°C bis +18°C
  • Energieeffizienz: B

Mittels der eleganten LED Bedienoberfläche in der Mitte des Weinkühlschranks, lassen sich die Temperaturen für den oberen und unteren Teil separat regulieren. Hier wird auch das zusätzliche Kühlschranklicht ein- oder ausgeschaltet.

Das Design des weißen Klarstein Weinkühlschranks verträgt sich bestens mit einem gediegenen Einrichtungsverständnis. Dank seines hohen Präsentationsfaktors eignet sich der Weinkühlschrank bestens zur Aufstellung in Barbereichen.

Unser Fazit: Der Klarstein Reserva Weinkühlschrank ist ein praktisches Möbelstück für begeisterte
Weintrinker. Die doppelt verglaste Tür gewährt jederzeit Einblick in den Kühlraum. In seinem Innern bietet der Reserva Kühlschrank auf 4 einzeln entnehmbaren Holz-Einschüben Platz für 12 Weinflaschen.

Unser klarer Favorit, wenn man nicht mehr als 12 Flaschen lagern möchte. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

3. KRC-45BSS Kompressor Weinkühlschrank

KRC-45BSS-Kompressor-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der KRC-45BSS Kompressor Weinkühlschrank ist einer der besten zwei Zonen Weinkühler in unserem Test. Mit einem Fassungsvermögen von 120 Liter, 45 Flaschen (bis zu 310 mm Höhe) und den einzeln einstellbaren Temperaturzonen von 5-10°C/10-18°C, bietet dieser Weinkühlschrank alles, was man sich wünschen kann.

Jede Zone verfügt über ein intelligentes Temperaturbedienfeld für ein einfaches und intuitives Temperaturmanagement. Sie müssen nur die Aufwärts- und Abwärtspfeile drücken. Mit einem leistungsstarken Kompressorkühlsystem, dass vibrationsfrei und nahezu geräuschlos ist, kann dieser Weinkühlschrank den Geschmack und die Qualität Ihrer Lieblingsjahrgänge optimal schützen. Geräusche sind nur zu hören, wenn der Weinkühlschrank arbeitet. Nach dem Abkühlen ist er so leise wie andere Haushaltsgeräte.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 45 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 120 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5-10°C und +10-18°C
  • Energieeffizienz: B

Die Regale bestehen aus Buchenholz, um Kondensation zu vermeiden. Sieben Gestelle fassen bis zu 45 Flaschen, sodass Sie Ihre Lieblingswein-Jahrgänge auffüllen können. Für eine bequeme Nutzung verfügt dieser Zweizonen-Weinkühlschrank über verstellbare Füße zur Einstellung der gewünschten Höhe.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

4. Klarstein Bellevin 16

Klarstein-Bellevin-16-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein Bellevin 2-Zonen Weinkühlschrank bietet mit seinem Fassungsvermögen von 16 Flaschen ausreichend Platz, für die optimale Lagerung von Wein. Zwei unabhängige Kühlzonen erlauben dabei die angemessene Behandlung zweier unterschiedlicher Weinchargen.

Die obere Reihe kann dabei direkt von Außen und ohne weiteres Öffnen, über die Glasfensterfront begutachtet werden. So haben Sie Ihre persönliche Weinauswahl stets im Blick. Die Kühltemperatur lässt sich zwischen 8 und 18 °C regulieren. Gesteuert wird der Bellevin Kühlschrank über eine berührungsempfindliche Touch-Bediensektion samt LCD-Anzeige zur Darstellung der eingestellten Temperatur. Am Bedienfeld kann auch die obere LED-Innenbeleuchtung ein- und ausgeschaltet werden.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2
  • Anzahl an Flaschen: 16
  • Fassungsvermögen: 45 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +12-18°C bis +8-18°C
  • Energieeffizienz: B

Das elegante Design verträgt sich bestens mit einem gediegenen Einrichtungsverständnis. Dank des hohen Präsentationsfaktors eignet er sich überdies bestens zur Aufstellung in Barbereichen von Hotels und gastronomischen Etablissements.

Mit dem Klarstein Bellevin Weinklimaschrank (auch bekannt als Weintemperierschrank) erhalten Sie die ideale Kombination aus Lagerung und Kühlung. Er garantiert so, dass für jeden Anlass der perfekte Wein serviert werden kann.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

5. CASO WineDuett 21

CASO-WineDuett-21-TestBewertung:

Der Weintemperiererschrank CASO WineDuett 21 bietet Ihnen alle Möglichkeiten Ihren Wein wohltemperiert zu genießen oder ihn bei der richtigen Temperatur zu lagern. Zwei Temperaturzonen können unabhängig voneinander zwischen 7-18 °C und 10-18 °C eingestellt werden, für z.B. Weiß-, Rotwein oder auch andere Getränke.

Die CASO WineDuett Modelle sind mit der Peltier-Technik ausgestattet. Diese ermöglicht eine genaue Steuerung der Temperatur durch die Thermotransfer-Technik.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 21 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 60 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +7-18°C bis +10-18°C
  • Energieeffizienz: B

Das zeitlose Design des CASO WindeDuett 21 mit elegantem Edelstahlrahmen und ergonomischen Griff wird an jedem Ort zum Blickfang. Der Weinkühlschrank wirkt wie ein edles Möbelstück und muss sich nicht im Keller verstecken. Die laufruhige elektronische Kühlung sorgt für die Ruhe, die Ihr Wein zum lagern braucht und ein getöntes Glas schützt vor Aromaverlust.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

6. Klarstein Reserva 27D

Klarstein-Reserva-27D-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein Reserva 27D ist ein umweltfreundlicher und leiser Effizienzklasse C Weinkühlschrank mit einstellbaren Kühlzonen und für 27 Flaschen Wein.

Bestückt mit acht eleganten, hölzernen und entnehmbaren Regalablagen, bietet dieser Klarstein Weinkühlschrank auf jeder seiner vier Etagen jeweils Platz für drei Flaschen allerbesten Traubensafts. Die regelbare Innentemperatur, gut isolierende Materialien und die rückwärtig versteckten Lüfter sorgen für eine gleichbleibende Temperatur unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Vorlieben.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 27 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 76 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +7-18°C und +11-18°C
  • Energieeffizienz: C

Mittels der leicht verständlichen Bedienoberfläche mit LED-Display in der Mitte des Weinkühlschranks, lassen sich die Temperaturen für den oberen und unteren Teil separat regulieren. Hier wird auch das zusätzliche Kühlschranklicht ein- oder ausgeschaltet. In unserem Test bekommt er einen Punktabzug, durch seinen etwas höheren Energieverbrauch, verglichen mit anderen Weinkühlern dieser Klasse.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

7. Kalamera KRC-73BSS Design Weinkühlschrank

Kalamera-KRC-73BSS-Design-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Kalamera KRC-73BSS Design Weinkühlschrank hat die gleichen Features wie der KRC-45BSS, er unterscheidet sich nur in seinem Fassungsvermögen und natürlich seinem Preis.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 73 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 200 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5-10°C bis +10-18°C
  • Energieeffizienz: B

Die herausziebaren Regale bestehen aus Buchenholz, um Kondensation zu vermeiden. Die insgesamt 11 Gestelle fassen bis zu 73 Flaschen, sodass Sie Ihre Lieblingswein-Jahrgänge optimal in 2 Temperaturzonen lagern können. Für eine bequeme Nutzung verfügt dieser Zweizonen-Weinkühlschrank außerdem über verstellbare Füße zur Einstellung der gewünschten Höhe.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

8. Klarstein Vinamour 29D

Klarstein-Vinamour-29D-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein Vinamour 29D Weinkühlschrank sorgt für besten Weingenuss indem er dank zweier Kühlzonen roten und weißen Weinen gleichzeitig die richtige Trinktemperatur verschafft.

Dadurch können Weiß-, Rot- oder Roséwein punktgenau auf die richtige Trinktemperatur gekühlt werden. Für eine gekonnte Präsentation der Weinschätze sorgt die gläserne Fronttür mit Edelstahlrahmen.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 29 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 80 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +22°C
  • Energieeffizienz: A

In seiner oberen und unteren Temperaturzone beherbergt dieser Weinklimaschrank in seinem 80 Liter Innenraum bis zu 29 Flaschen Wein. Über ein einfaches Bedienfeld mit LCD-Anzeige wird jeweils die Temperatur für beide Kühlbereiche zwischen 5 und 22 °C eingestellt.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

9. MEDION Weintemperierschrank

MEDION-Weintemperierschrank-34-Liter-TestBewertung:

Die Dual-Temperaturzone des MEDION Weintemperierschrank erlaubt Ihnen die Lagerung von insgesamt 12 Flaschen unterschiedlicher Weinsorten in zwei Temperaturbereichen.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 12 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 34 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +7°C bis +18°C
  • Energieeffizienz: B

Das edle Edelstahlgehäuse und die Glastür mit Edelstahlgriff machen den MEDION Weinkühlschrank zum eleganten Designobjekt, das sich schlicht und edel in Ihre Küchenumgebung eingliedert. Im Inneren besitzt der Weinkühlschrank eine schicke und dezente LED-Beleuchtung, die Ihren Wein ins rechte Licht rückt.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

10. Klarstein Vinovilla Grande

Klarstein-Vinovilla-Grande-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein Vinovilla Grande besticht in unserem Test vor allem durch sein großes Fassungsvermögen von 425 Litern und seinen 13 Einschüben aus hochwertigem Buchenholz. Er ist mit 2 Zonen und Temperaturen von 5 bis 20 °C die ideale Residenz für bis zu 165 Flaschen Ihres besten Weins, inklusive integriertem Weinglasträger für bis zu 24 auf Trinktemperatur
gekühlte Gläser.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 165
  • Fassungsvermögen: 425 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +20°C
  • Energieeffizienz: A

Besonders elegant ist der einzigartige Look des Vinovilla Grande, der auf die gehobene Präsentation ausgelegt ist: Die Glastür mit Edelstahlrahmen gestattet Einblicke ins Innere, das von der zuschaltbaren Beleuchtung passend in Szene gesetzt wird.

Gesteuert wird der Vinovilla Grande über eine berührungsempfindliche Touch-Bediensektion samt LCD-Anzeige zur Darstellung der eingestellten Temperatur. Neben der Temperatur kann am Bedienfeld auch die LED-Innenbeleuchtung bedient werden.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

11. Klarstein SaloonNapa

Klarstein-SaloonNapa-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein SaloonNapa ist ein zweitüriger Weinkühlschrank mit niedrigem Betriebsgeräusch. Dank dem frei enstellbaren Kühlbereich zwischen 11 und 18 Grad werden für jede Weinart die idealen Temperaturen erreicht. Zwei unabhängige Kühlzonen erlauben dabei die angemessene Behandlung zweier unterschiedlicher Weinsorten.

Gesteuert wird der SaloonNapa Kühlschrank über eine berührungsempfindliche Touch-Bediensektion samt LCD-Anzeige zur Darstellung der eingestellten Temperatur.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 24 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 67 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +11°C bis +18°C
  • Energieeffizienz: C

Der Klarstein SaloonNapa besticht durch seine zwei Türen, ein Fassungsvermögen von insgesamt 67 Litern und 2 x 5 einzeln entnehmbaren Metall-Einschüben. Er ist damit der ideale Lagerort für bis zu 24 Flaschen Ihres besten Weins. Auch von außen überzeugt der SaloonNapa von Klarstein. Das kompakte Metallgehäuse in universell-schwarzem Design mit den Arc-Metallic-Handles auf schwarzem Glas fügt sich wunderbar in jede Wohn- oder Gastronomielandschaft ein.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

12. Haier WS46GDBE Weinkühlschrank

Haier-WS46GDBE-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Haier WS46GDBE Weinkühlschrank hat 2 separate Kühlkreisläufe, ein LED Display, eine UV-undurchlässige Glasscheibe und einen Anti-Vibrationskompressor.

Der WS46GDBE Weinklimaschrank von Haier sorgt damit für stilvollen Weingenuss bei optimaler Temperatur. Zwei unterschiedliche Temperaturzonen ermöglichen die optimale Lagerung von Rot- und Weißweinen. Ein Hygrometer sorgt zusätzlich für ideale Lagerung ohne überhöhte Feuchtigkeit oder Trockenheit.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 46 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 164 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +7-12°C und +12-18°C
  • Energieeffizienz: C

Um Ihre wertvolle Weinsammlung vor Sonnenlicht zu schützen, ist der Weinklimaschrank mit UV-undurchlässigem Glas ausgestattet. Der UV-Filter der Glastür schützt den Wein optimal vor schädlichen UV-Strahlen und gewährleistet optimale Lagerung.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

13. Klarstein Reserva Duett 12

Klarstein-Reserva-Duett-12-TestBewertung:

Der Klarstein Reserva Duett 12 ist umweltfreundlich, hat ein Fassungsvolumen von insgesamt 65 Litern und bietet 21 Flaschen Ihres besten Weins gut gekühlten Platz.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 21 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 65 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +22°C
  • Energieeffizienz: B

Besonders überzeugt hat uns im Test auch das kompakte Design mit doppelt isolierter Glastür und Rahmen aus gebürstetem Edelstahl, sowie sein niedriges Betriebsgeräusch.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

14. Klarstein Vinovilla 116D

Klarstein-Vinovilla-116D-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein Vinovilla 116D Zwei-Zonen-Weinkühlschrank zeigt was er hat! Damit ist er der Kühlschrank der Wahl für alle passionierten Weinliebhaber, Bars oder Caterer, die nicht nur großen Kühlbedarf haben, sondern auch mit Präsentation überzeugen wollen.

Neben der modernen Glastür trumpft der Vinovilla Grande vor allem durch seine zwei Kühlzonen mit unterschiedlichen Lagertemperaturen, seine blaue LED-Innenbeleuchtung sowie den integrierten Weinglasträger auf.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 116 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 313 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5-10°C und +10-18°C
  • Energieeffizienz: B

Der Klarstein Vinovilla 116D Kühlschrank bietet mit einem Volumen von 313 Litern bis zu 116 Flaschen – 55 in der oberen und 61 in der unteren Zone – Wein Platz. Auf 10 Einschüben aus Holz ruhen die edlen Tropfen bei passenden Lagerungstemperatur.

Mit seinen praktischen Maßen ist der Weinkühlschrank perfekt für die freistehende aber auch für den unkomplizierten Einbau in der Küchenzeile geeignet.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

15. Klarstein Barossa 40D

Klarstein-Barossa-40D-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein Barossa 40D Weinkühlschrank sorgt für besten Weingenuss indem er roten und weißen Weinen gleichzeitig die richtige Trinktemperatur verleiht. Er bietet stilvollen Lagerplatz für Wein, Sekt und andere Getränke in zwei Kühlzonen.

In seiner oberen und unteren Temperaturzone beherbergt er bis zu 41 Flaschen Wein; jeweils fünf auf den Holzeinschüben. Über ein einfaches Bedienfeld mit LCD-Anzeige wird jeweils die Temperatur für beide Kühlbereiche eingestellt.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 41 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 135 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +18°C
  • Energieeffizienz: C

Die zuschaltbare Innenbeleuchtung setzt die gelagerten Flaschen gekonnt in Szene. Damit ist er nicht nur im heimischen Bereich, sondern auch in Bars und Restaurants ein stilvoller Blickfang.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

16. Klarstein Bellevine deux 39 Flex

Klarstein-Bellevine-deux-39-Flex-TestBewertung:

Im Klarstein Bellevin deux 39 Flex Weinkühlschrank finden bis zu 39 Flaschen Ihres besten Weins Aufnahme und werden nicht nur in zwei Zonen gekühlt, sondern auch elegant in Szene gesetzt. Der Wein wird dadurch ideal gelagert und perfekt präsentiert.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 39 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 105 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +20°C
  • Energieeffizienz: B

Mit neun entnehmbaren Metallschubladen, bietet er 105 Liter Fassungsvermögen und Platz für bis zu 39 Flaschen. Dabei ist er hoch flexibel und erlaubt stehende, liegende oder um 12° geneigte Lagerung der Flaschen.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

17. Klarstein Vinamour 54D

Klarstein-Vinamour-54D-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der Klarstein Vinamour 54D Weinkühlschrank sorgt für besten Weingenuss indem er roten und weißen Weinen gleichzeitig die richtige Trinktemperatur verschafft.

Für eine gekonnte Präsentation der Weinschätze sorgt die gläserne Fronttür mit Edelstahlrahmen. Die zuschaltbare Innenbeleuchtung setzt die gelagerten Flaschen zusätzlich in Szene.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 54 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 148 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +18°C
  • Energieeffizienz: C

In seiner oberen und unteren Temperaturzone beherbergt er bis zu 54 Flaschen Wein; jeweils 24 auf den Holzeinschüben sowie weitere 6 Flaschen in einem Bodenfach.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

18. CASO WineDuett 12

CASO-WineDuett-12-Design-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der CASO WineDuett 12 Weinkühler hat zwei Zonen für Weißwein und Rotwein mit je 6 Flaschen (bei Standardflaschen bis zu 310 mm Höhe). Die zwei Temperaturzonen können unabhängig voneinander zwischen 7-18 °C und 10-18 °C eingestellt werden.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 12 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 9 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +7-18°C und +10-18°C
  • Energieeffizienz: B

Dieser Weinkühlschrank hat ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bei einem wirklich tollen Design. Die Holzschubladen werten das Ganze unheimlich auf. Für diesen Preis werden Sie wahrscheinlich keinen besseren Weinkühlschrank finden!

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

19. Klarstein Vinamour 40D

Klarstein-Vinamour-40D-Weinkuehlschrank-Touch-Edition-TestBewertung:

Der Klarstein Vinamour 40D ist ein sparsamer Weinkühlschrank mit zwei separaten Kühlzonen und 135 Liter Volumen für bis zu 41 Flaschen Wein.

Er besitzt zudem eine komfortable Bedienung durch leicht verständliche Funktionstasten und LCD-Anzeige.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 41 Flaschen
  • Fassungsvermögen: 135 Liter
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +18°C
  • Energieeffizienz: C

Fazit: Stilvolle Weinlagerung und -kühlung auf fünf herausnehmbaren Holzeinschüben und doppelt isolierte Glastür mit Edelstahlrahmen sowie Innenbeleuchtung für stilvolle Präsentation Ihrer Weinsammlung.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

20. CASO WineComfort 38

CASO-WineComfort-38-Design-Weinkuehlschrank-TestBewertung:

Der CASO WineComfort 38 ist ein Design Weinkühlschrank für bis zu 38 Flaschen (bis zu 310 mm Höhe), hat zwei Temperaturzonen 5-20°C und eine Energieeffizienzklasse A. Aktive Lüfter in jeder Temperaturzone sorgen für eine sehr gleichmäßige Temperatur pro Zone.

Wichtiges auf einen Blick:

  • Temperaturzonen: 2 Zonen
  • Anzahl an Flaschen: 38 Flaschen
  • Temperatur-Bereich: Zwei Temperaturzonen einzeln einstellbar von +5°C bis +20°C
  • Energieeffizienz: A

Die Weintemperierer-Serie WineMaster bietet alle Möglichkeiten Ihren Wein wohltemperiert zu genießen oder ihn zu lagern. Zwei Temperaturzonen können unabhängig voneinander zwischen 5-20 °C eingestellt werden um Weißwein, Rotwein oder auch andere Getränke optimal zu temperieren.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Was sind 2-Zonen-Weinkühlschränke?

Bei 2-Zonen-Weinkühlschränke um handelt es sich Weinkühler, die über zwei verschiedene Fächer verfügen, die auf unterschiedliche Temperaturen eingestellt werden können, so dass Sie die richtige Lagertemperatur für zwei Weinsorten in nur einem einzigen Weinkühler erreichen können. Einige bezeichnen sie als Weinkühler mit zwei Temperatur-Zonen.

Wie der Name treffend andeutet, handelt es sich bei einem Zwei-Zonen-Weinkühler um einen Weinkühlschrank, der zwei verschiedene Kühlzonen hat, die von den Herstellern üblicherweise als zwei verschiedene Temperaturzonen bezeichnet werden.

Die Idee hinter zwei verschiedenen Fächern, deren Temperatur unabhängig voneinander geregelt wird, besteht darin, dass Weinliebhaber zwei verschiedene Sorten von Weinen mit einem Gerät lagern und kühlen können. Am besten eignen sich Zwei-Zonen-Weinkühler, die typischerweise Rotweine in einem Fach, Weißweine und Schaumweine im anderen Fach lagern.

Die meisten Zwei-Zonen-Weinkühler haben eine Tür, die sich zu beiden Fächern hin öffnet. Die beiden Kühlfächer sind übereinander gestapelt und in der Regel durch eine Trennwand klar von den übrigen Fächern des Geräts getrennt.

Bei einigen Herstellern gibt es jedoch Designvarianten in Form einer Kühlbox mit französischer Tür, die vielleicht eine bequemere, nebeneinander liegende Tür ist. Jedes Fach hat eine eigene Tür und ist unabhängig vom anderen zugänglich.

Da Rotweine in einem Temperaturbereich von 14 bis 20°C gelagert werden müssen, während Weißweine einen niedrigeren Temperaturbereich von 10 bis 16°C benötigen, um ihre Integrität zu erhalten, sind dies meist die Temperaturbereiche (mehr oder weniger), die in typische Zweizonen-Weinkühlschränken aller Hersteller eingebaut sind.

Verständlicherweise (weil Zwei-Zonen-Weinkühler in der Regel größer sind als Ein-Zonen-Kühler) sind die meisten Zwei-Zonen-Weinkühlschränke entweder freistehende oder eingebaute Einheiten im Gegensatz zu Thekenkühlern. Wenn Sie Ihr Herz an einen Theken-Zweizonenkühler hängen, müssen Sie sich jedoch zwangsläufig mit einer deutlich reduzierten Kapazität zufrieden geben.

Weinkühlschränke mit zwei Zonen kosten aufgrund ihrer inhärenten Erweiterbarkeit natürlich etwas mehr als Einzonen-Weinkühlschränke, aber Sie werden meist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten.

Der Großteil dieses Wertes wird erst dann wirklich geschätzt, wenn Sie den Kühler öffnen, um eine Flasche Rotwein oder Weißwein, mit der perfekten Temperatur, für einen besonderen Anlass herauszuziehen.

Vorteile eines Weinkühlschranks mit 2 Zonen

Der offensichtlichste und auffälligste Vorteil der Verwendung eines Zwei-Zonen-Weinkühlschranks ist der, für den die Zwei-Zonen-Weinkühler gezielt gebaut wurden. Das ist die Fähigkeit, verschiedene Arten von Weinen bei ihren optimalen Temperaturen zu lagern.

Genauer gesagt ist die Temperaturzone, die typischerweise den Bereich 14 bis 20°C abdeckt, für die Lagerung einiger Flaschen aus Ihrer Rotweinsammlung ausgelegt, während die Temperaturzone 10 bis 16°C +/- für die optimale Lagerung von Weißweinen und vielleicht einigen Schaumweinen konzipiert ist.

Wenn Sie schon einmal einen Weinkühler mit nur einer einzigen Temperaturzone besessen haben, der eher auf die Lagerung von Rotweinen ausgerichtet ist, werden Sie natürlich wissen, dass Sie auch dort einige Weißweine lagern können. Dies hängt jedoch von der Temperatur ab, bei der Sie Ihre Rotweine kühlen.

Wenn Sie Ihre Rotweine (die optimal zwischen 14 bis 20 Grad Celsius gelagert werden sollen) bei einer nicht “wärmeren” Temperatur als 16 Grad Celsius kühlen, können einige Ihrer Weißweine neben Ihren Rotweinen gelagert werden.

Diese Art von Ein-Zonen-Kühlschränken ist nicht anders als bei Zwei-Zonen-Weinkühlern, nur bedeutet es, dass Sie als Weißwein-Enthusiast einen Zwei-Zonen-Kühler (mit all seinen zusätzlichen Vorteilen und Funktionen) verwenden können, um Ihre Weißweine in beiden Fächern zu lagern.

Weinkühler mit zwei Zonen gehen jedoch über die bloßen Grundlagen hinaus und konzentrieren sich mehr auf die Lagerung Ihrer Weine bei ihren optimalen Temperaturen, um ihre Qualität zu erhalten. So sind die gelagerten Weine ständig zum Dekantieren und Genießen bereit.

Ist ein Zwei-Zonen-Weinkühlschrank das richtige für Sie?

Wegen ihrer speziellen Funktion sind Zwei-Zonen-Weinkühlschränke in letzter Zeit sehr beliebt geworden.

Wenn Sie den Kauf dieser Art von Weinkühlern in Betracht ziehen, sollten Sie sicherstellen, dass dies die richtige Investition für Sie ist.

Bitte bedenken Sie, dass nicht alle Weinliebhaber diesen speziellen Weinkühler benötigen, es sei denn, sie sind an der Aufbewahrung und Lagerung von unterschiedlichen, hochwertigen Weinen interessiert.

In diesem Zusammenhang sollten Sie den Kauf eines 2-Zonen-Weinkühlschranks in Betracht ziehen:

  • Sie lieben sowohl Weiß- als auch Rotweine

    Die Hauptfunktion eines Zwei-Zonen-Weinkühlers ist die gleichzeitige Lagerung von Weiß- und Rotweinen bei der richtigen Temperatur. Wenn Sie sicherstellen wollen, dass Ihre Rot- und Weißweine jederzeit die richtige Trinktemperatur haben und frisch bleiben, sollten Sie in einen Weinkühlschrank mit unterschiedlichen Temperaturzonen investieren.

  • Sie empfangen häufig Gäste auf ein Glas Wein

    Wenn Sie gerne Feste feiern oder regelmäßig mit Freunden oder Familie ein Glas Wein genießen, dann würden Sie zweifellos von dem großzügigen Platzangebot und der doppelten Temperaturfunktion dieser Art von Weinkühlern profitieren. Damit können Sie zwei Arten von Weinen lagern und Ihre Gäste mit dem perfekten Getränk versorgen, das sie sich wünschen.

  • Sie sind ein (angehender) Weinliebhaber

    Sie denken vielleicht, dass diese Investition nur für Weinliebhaber zu empfehlen ist. Nun, sie kann für Menschen sein, die gerade erst anfangen, die Welt der Weine zu entdecken und zu erforschen. Wenn Sie gerade erst mit Ihrem Weinabenteuer beginnen, möchten Sie vielleicht eine große Auswahl an Weinen kaufen. Diese Art von Weinkühlern kann Ihnen dabei helfen, sie richtig zu lagern und sie in ihrer besten Form zu erhalten. Er eignet sich für die Lagerung in Ihrer Küche oder sogar in Ihrem Keller als Zwei-Zonen-Weinkellerkühler.

Thermoelektrisch oder Zweizonen-Weinkühler mit Kompressor?

Wenn Sie sich entschieden haben, in diese Art von Weinkühlern zu investieren, geht es bei der nächsten Entscheidung, die Sie treffen müssen, um die Kühltechnologie des Weinkühlschranks. Sie müssen sich zwischen einem Kompressor oder einem thermoelektrischen Weinkühler entscheiden.

Mit anderen Worten, ein thermoelektrischer Weinkühler mit zwei Zonen oder ein 2-Zonen-Weinkühlschrank mit Kompressor.

Was sind also die Unterschiede zwischen den beiden? Nun, Weinkühlschränke mit einem Kompressor pumpen chemische Kältemittel durch ihre Spulen, um die Luft im Inneren so kühl wie möglich zu halten. Kurz gesagt, dies funktioniert genauso wie Ihr Standard-Kühlschrank in der Küche. Deshalb ist diese Option extrem leistungsstark, aber gleichzeitig schwerer und der Betrieb ist auch etwas lauter. Außerdem erfordert dieser Typ auch eine angemessene Belüftung, da er heiße Luft abgibt.

Auf der anderen Seite verwenden thermoelektrische Kühler keine chemischen Kältemittel. Stattdessen arbeiten sie mit einer Wärmepumpe, die mit Strom betrieben wird. Im Vergleich zu Kompressor-Weinkühlern arbeitet dieser Typ vibrations- und geräuschfrei. Er gilt auch als leichter. Aber bitte bedenken Sie, dass dieser Typ keine kalte Luft erzeugt und daher nicht so kalt wird wie der Kompressor. Aus diesem Grund ist dieser Typ anfälliger für Temperaturschwankungen.

Freistehender oder Einbau-Zweizonen-Weinkühler: Was ist besser?

Ein Faktor, den Sie berücksichtigen müssen, ist das Design oder die Art der Installation, die der Weinkühlschrank benötigt. Hierfür sind Ihre Optionen entweder freistehend oder eingebaut.

Genau wie die traditionellen Küchenkühlschränke können freistehende Weinkühlschränke von selbst stehen und an verschiedenen Stellen Ihrer Küche aufgestellt werden. Kurz gesagt, er ist tragbar, erschwinglicher und sehr vielseitig. Außerdem bietet er im Vergleich zu Untertheken und Einbau-Weinkühlern viel Stauraum.

Andererseits sind Einbau-Weinkühlschränke so konzipiert, dass sie unter der Theke oder den Küchenschränken installiert werden können. Diese sind meist etwas höher als die freistehenden Typen, aber ihre Tiefe ist nur auf die Größe der Schränke bzw. Küchenarbeitsplatte beschränkt, in die sie eingebaut werden. Dies ist eine ausgezeichnete Option für Personen, die ein nahtloses Küchendesign erreichen möchten.

Diese sind jedoch etwas teuer und bringen auch Installationskosten mit sich. Außerdem sind sie nicht so tragbar wie die freistehenden Weinkühler.

Was kosten Weinkühlschränke mit zwei Zonen und wo kann man sie kaufen?

Bei den vielen Vorteilen, die diese Art von Weinkühlern zu bieten hat, überrascht es nicht, dass Sie in den besten Weinkühlschrank mit zwei Temperaturen investieren möchten.

Aber während viele Weinkühler als erschwinglich gelten, bedenken Sie bitte, dass Sie immer noch Ihr hart verdientes Geld ausgeben würden, um diesen Kauf zu nutzen.

Deshalb sollten Sie sicherstellen, dass Sie den Weinkühlschrank von einem zuverlässigen Anbieter oder Hersteller kaufen. Gleichzeitig sollten Sie einen Anbieter haben, der eine große Auswahl an Weinkühlern mit zweifacher Temperatur anbietet, so dass Sie frei wählen können, welches Modell Sie möchten.

Vor diesem Hintergrund empfehlen wir Ihnen dringend, bei Amazon zu kaufen, da es sich hier um ein fantastisches, hoch angesehenes Unternehmen handelt, bei dem alle seriösen und Top-Hersteller von Weinkühlschränken vertreten sind.

Vergleich der besten Weinkühlschränke mit 2 Zonen

Bei all den Weinkühlern, die es auf dem Markt gibt, wird es für Sie eine Herausforderung sein, denjenigen zu finden, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Um Ihre Suche nach dem besten Weinkühler mit zwei Zonen zu vereinfachen, ist es das Beste, Ihre Auswahl einzugrenzen.

Nun, das haben wir bereits für Sie getan. Wir haben unsere Nachforschungen angestellt, und so sind wir zu dieser Liste gekommen, die von den meisten Benutzern als die 10 besten Zwei-Zonen-Weinkühler angesehen wird, die Sie heute auf dem Markt finden können.

Um die Sache wesentlich zu vereinfachen, haben wir die Weinkühler in der Reihenfolge vom kleinsten bis zum größten und vom billigsten bis zum teuersten Weinkühler aufgelistet.

Außerdem haben wir umfassende Informationen über jedes Produkt einschließlich seiner technischen und allgemeinen Spezifikationen bereitgestellt. Am Ende des Artikels finden Sie auch die Empfehlungen unserer Redaktion für alle verfügbaren Größen.

Okay, Sie haben lange genug gewartet, so dass wir es nicht länger aufhalten werden. Nachfolgend finden Sie einen Vergleich der besten 2-Zonen-Weinkühlschränke.

Fazit: Was ist der beste Zwei-Zonen-Weinkühlschrank?

Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen von Weinliebhabern, die einen Weinkühler kaufen möchten, bieten Zwei-Zonen-Weinkühler designbewussten Herstellern viel mehr Möglichkeiten, um zu überlegen, wie sich das endgültige Gerät in verschiedenen Einrichtungsstilen präsentiert.

Dies hat zu einer Vielzahl von Designstilen geführt, die alle Arten von Innenräumen, von klassisch bis zeitgenössisch/ultramodern, hervorheben.

Wir hoffen, dass Sie die Unterschiede zwischen den aufgeführten Modellen und Produkten anhand der Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, besser verstehen können. Ausgestattet mit diesem wichtigen Wissen glauben wir, dass Sie in der Lage sind, eine informierte Entscheidung zu treffen.

Da wir für jedes Produkt aus der Liste unsere Einschätzung und Empfehlungen abgegeben haben, können Sie sich frei entscheiden, welches Produkt Ihrer Meinung nach am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Immerhin wurden all diese Produkte als die besten der Besten der Besten gefeiert, wenn es um Weinkühlschränke mit zwei Zonen 2020 geht!

Empfehlungen zu Weinklimaschränken


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar