Arten von Weingläsern: Welches Glas passt zu welchem Wein?

Zuletzt aktualisiert am 2. März 2021

arten-weinglaeser-listeDie meisten Leute haben ein, vielleicht zwei Sätze Weingläser für alle Weinsorten. Das ist in der Regel mehr als ausreichend.

Wenn du jedoch deine Wertschätzung für Wein auf die nächste Stufe heben möchtest, ist ein Schritt, sich über die verschiedenen Arten von Weingläsern zu informieren und Sets für jede Art von Wein zu kaufen, die du servierst.

Unten findest du illustrierte Diagramme, Fotos und Texte, die alle verschiedenen Weingläser für bestimmte Weinsorten zeigen und erklären.

Lerne die 18 verschiedenen Arten von Weingläsern kennen, mit Fotos und illustrierten Tabellen, die die Form und den Stil jeder Art von Weinglas zeigen.

Hier sind die verschiedenen Formen & Arten von Rot-, Weiß- und Dessertweingläsern.

Anatomie eines Weinglases

Ein Weinglas besteht aus vier Teilen – dem Sockel, dem Stiel, der Schale und dem Rand.

Der Sockel gibt dem Glas seine Stabilität. Der Stiel verlängert das Glas und gibt dem Kunden etwas, an dem er sich festhalten kann, ohne dass die Temperatur des Weins darin steigt. Er verhindert auch, dass Fingerabdrücke auf die Schale des Glases gelangen.

Die Schale sitzt oben auf dem Stiel. Die Schale ist wohl das wichtigste Merkmal des Glases. Er sollte groß genug sein, um den Wein bequem zu schwenken, ohne ihn zu verschütten oder zu verspritzen, und er sollte sich verjüngen, um das Aroma des Weins zu bewahren und zu konzentrieren.

Vollmundige Rotweine brauchen Platz zum Atmen und um ihr Aroma abzugeben. Daher wird beim Servieren dieser Weine eine größere Schale benötigt. Umgekehrt werden Weißweine typischerweise in kleineren Gläsern serviert, die wie ein “U” geformt sind und schmaler sind als ein Rotweinglas. Das gibt dem Wein genug Platz, um seine Aromen zu entfalten, hilft aber auch dabei, die kühlere Temperatur der Weißweine zu erhalten.

Schließlich werden Flöten oft zum Servieren von Schaumweinen verwendet, da sie dazu beitragen, dass die Bläschen länger halten.

Im obersten Teil der Schale befindet sich der Rand. Ein dünnerer Rand lenkt die Trinker weniger ab, wenn sie an ihrem Wein nippen, und ein glatter Rand behindert den Wein nicht, wenn er vom Glas zum Mund fließt.

Dickere, rundere Ränder sind das Zeichen eines billig hergestellten Glases, und während die Gläser ihren Zweck erfüllen, können sie den Trinker eher ablenken.

Arten von Rotweingläsern

formen-arten-rotweinglaeser

Im Folgenden findest du die typischen Merkmale eines Rotweinglases:

  • Großes Glas mit einer vollen, runden Schale und großer Öffnung
  • Die Öffnung ermöglicht es dir, deine Nase hineinzutauchen, um das Aroma zu erkennen
  • Volle Schale bietet Luftkontakt für die komplexen Aromen und Geschmacksrichtungen
  • Erhöht die Oxidationsrate, was die komplexen Aromen abmildert

Burgunder Weinglas

Burgunder-WeinglasDiese speziellen Gläser haben eine breitere Schale als Bordeaux-Gläser. Die Schale ist größer, so dass sie einige der Aromen von Weinen aufnehmen kann, die etwas delikater sind. Durch die Form des Glases erlebt der Trinker den Wein zuerst auf der Zungenspitze und dann im ganzen Mund.

Den Wein direkt an der Zungenspitze zu haben, stellt sicher, dass du selbst den delikatesten Wein vollständig schmecken und riechen kannst und verhindert, dass du eine der erstaunlichen Nuancen verpasst, die in einem bestimmten Glas Wein sein können. Einige dieser Gläser haben einen kürzeren Stiel, der verhindert, dass das Weinglas umkippt, aber diese Stiele sind immer noch lang genug, dass du den Wein leicht verwirbeln kannst, um Luft einzubeziehen und den bestmöglichen Geschmack und Geruch zu genießen.

Der Rand dieser Gläser ist oft recht dünn, was nicht nur dazu beiträgt, den Wein vorne im Mund zu halten, sondern auch dafür sorgt, dass man sehr leicht aus ihnen trinken kann.

  • Weintyp: leichtere, delikatere Rotweine, wie Pinot Noir, Beaujolais, roter Burgunder und Dolcetto
  • Eine große Schale (breiter als ein Bordeauxglas) mit einer schmaleren Spitze leitet den Wein an die Zungenspitze und ermöglicht es dem Trinker, Geschmacksnuancen zu erkennen
  • Die breite Schale ermöglicht es, dass sich die Aromen von delikaten Weinen ansammeln
  • Dünner Rand macht es einfach zu trinken

Leonardo Cheers Burgunder-Gläser, 6er Set bei Amazon kaufen.

Spätburgunder Weinglas

Pinot-Noir-WeinglasPinot Noir Gläser sind wunderschön und haben die breiteste Schale von allen Rot- und Weißweingläsern. Das sorgt dafür, dass der Wein so viel Kontakt mit der Luft hat wie möglich und verbessert sein Aroma und seinen Geschmack erheblich. Die Schale ist groß genug, damit du ihn verwirbeln kannst und ein kristallklares Glas erlaubt es dir, den Wein während dieser Aktion zu beobachten.

Diese Gläser haben etwas kürzere Stiele als andere Rotweingläser. Der einfachste Weg, sie von anderen Arten von Rotweingläsern zu unterscheiden, ist, auf den Rand zu achten. Er ist aus dem Glas herausgedreht, was die Aromen und den Geruch des Weins direkt zu deiner Nase und deinem Mund leitet. Während du Pinot Noir aus jeder Art von Glas trinken kannst, die du möchtest, wenn du diesen Wein voll und ganz genießen willst, dann wirst du ihn nur aus einem speziellen Glas trinken.

Du willst die Intensität dieses Weins einfangen können und nur ein Pinot Noir Glas wird dazu in der Lage sein; alles andere wird dir zwar erlauben, deinen Wein zu trinken, aber du wirst feststellen, dass es nicht viel Freude bereitet.

  • Weintyp: Pinot Noir und andere leichte Rotweine
  • Ähnlich wie das Burgunderglas; leicht austauschbar
  • Breite Schale, die es dem Wein ermöglicht, mit viel Luft in Kontakt zu kommen, was Geschmack und Aroma verbessert

Riedel Veritas Old World Pinot Noir, 2-teiliges Rotweinglas Set bei Amazon kaufen.

Bordeaux Weinglas

Bordeaux-WeinglasBordeaux Weingläser haben die Ehre, das höchste Rotweinglas zu sein, aber mit einer viel kleineren Schale als einige der anderen verfügbaren Gläser.

Sie sind perfekt für vollmundige Weine wie einen Merlot oder Cabernet und ihre Form sorgt dafür, dass du das bestmögliche Trinkerlebnis hast, wenn du sie benutzt. Da das Weinglas so hoch ist, wird der Wein, wenn du daraus trinkst, leicht in den hinteren Teil des Mundes gelangen, anstatt in der Nähe der Zungenspitze zu bleiben.

Dies stellt sicher, dass du alle erstaunlichen Aromen deines Weins schmeckst, ohne dass er bitter ist oder zu viel getrunken wird. Weintrinker finden, dass dies besonders hilft, wenn der Wein, den du trinkst, ein wenig jung ist oder nicht die vollen, reichen Aromen hat, die man traditionell mit Bordeaux verbindet.

  • Weintyp: vollmundige, schwerere Rotweine mit hohen Tanninen, wie Bordeaux-Blends, Petite Sirah, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Malbec
  • Höchstes Rotweinglas; hat eine breite Schale, aber nicht so breit wie andere Rotweingläser
  • Die Höhe des Glases schafft einen Abstand zwischen Wein und Mund, der es ermöglicht, dass sich das Ethanol in der Nase verflüchtigt und mehr Sauerstoff die Tannine aufweicht (Tannine tragen zur Bitterkeit des Weins bei)
  • Lenkt den Wein in den hinteren Teil des Mundes, minimiert die Bitterkeit und maximiert das Geschmacksspektrum

STÖLZLE LAUSITZ Rotweingläser Bordeaux Revolution 6er Set bei Amazon kaufen.

Cabernet Sauvignon Weinglas

Cabernet-WeinglasAls eines der höchsten Rotweingläser sind Cabernet Weingläser speziell dafür geschaffen, den Geruch des Weines zu intensivieren. Sie vergrößern und fokussieren ihn aufgrund ihrer Form und machen das Trinken aus ihnen zu einem Erlebnis, das du mit Sicherheit genießen wirst. Da die Schale des Glases so breit ist, kann der Wein außerdem gut atmen. Das Aroma wird dann durch den schmalen Mund eingefangen.

Wenn du ein Cabernet Weinglas verwendest, ist es wichtig, dass du es nicht überfüllst, denn es ist viel besser für den Geschmack, den Geruch und den Genuss des Weins, wenn du kleinere Mengen in das Glas gießt. Dies stellt sicher, dass der Wein so duftend wie möglich ist, wenn du ihn trinkst. Das ist ein häufiges Problem für die Leute, weil die Weingläser so groß sind, dass es leicht ist, zu viel einzugießen; du willst aber nie mehr Wein einschenken, als die breiteste Stelle der Schale füllen kann.

  • Weintyp: Cabernet Sauvignon und andere kräftige Weine
  • Hohes Glas, jedoch nicht so hoch wie ein Bordeaux-Glas
  • Breite Schale; einige Varianten haben einen sehr schmalen Rand
  • Verbessert den Geruch des Weins. Die breite Schale ermöglicht es dem Wein zu atmen, und das Aroma wird anschließend durch die schmale Öffnung aufgesammelt

Riedel Vinum XL Cabernet Sauvignon 4er Set Rotweingläser bei Amazon kaufen.

Zinfandel Weinglas

zinfandel-weinglasDas perfekte Weinglas für Zinfandel ist ein wenig kürzer als das Bordeaux Weinglas und hat einen etwas größeren Rand. Dies stellt sicher, dass du den vollen Geschmack und Geruch deines Weins erlebst. Du solltest nach Gläsern suchen, die einen dünnen Rand haben, da alles, was dick oder holprig ist, das Gesamterlebnis des Weines, den du trinkst, beeinträchtigt.

Dickere Ränder behindern den Fluss des Weins in den Mund und bei einem leichteren Wein wie dem Zinfandel willst du sichergehen, dass ihm nichts im Weg ist. Die Schale ist auch kleiner als die eines Bordeaux- oder Cabernet-Weinglases, aber immer noch groß genug, damit der Wein atmen kann. Das verbessert den Gesamtgeschmack des Weins und dein ganzes Trinkerlebnis.

Du kannst zwar ein Bordeaux-Glas verwenden, um einen Zinfandel-Wein zu trinken, aber du wirst deinen Wein viel mehr genießen, wenn du das richtige Glas verwendest, auch wenn viele Leute denken, dass sie so ähnlich sind, dass sie austauschbar sind.

Riedel Veritas Riesling/Zinfandel Weingläser 2er Set bei Amazon kaufen.

Standard-Rotweingläser

standard-rotweinglasRotweingläser neigen dazu, eine eher kugelförmige Schale zu haben. Sie sind auch größer und höher als Weißweingläser. Das liegt daran, dass Rotweine oft stark sind und die runde Form die Aromen und den Geschmack im Glas einfängt. Der zusätzliche Platz eines Rotweinglases erlaubt es dir zum Beispiel, das volle Weinerlebnis zu genießen.

  • Weintyp: mittel- bis vollmundige Rotweine mit oder ohne würzige Komponenten, wie Zinfandel, Shiraz, Carignan, Merlot, Chianti und Malbec
  • Durch die kleine Öffnung treffen die Aromen in einem kontinuierlichen Fluss auf die Zunge und nicht auf einmal, was die Schärfe und die reichhaltigen Aromen mildert

Die Bestseller Leonardo Puccini Rotwein-Gläser, 6er Set bei Amazon kaufen.

Arten von Weißweingläsern

formen-arten-weissweinglaeser

Im Folgenden findest du die typischen Merkmale eines Weißweinglases:

  • Schale ist eher u-förmig und aufrecht als ein Rotweinglas
  • Etwas kleinere Schale als beim Rotweinglas
  • Die Form verstärkt und bewahrt die Aromen und hält gleichzeitig die kühle Temperatur des Weins

Chardonnay Weinglas

Chardonnay-WeinglasIm Allgemeinen haben Gläser, die speziell für Weißwein entwickelt wurden, eine aufrechtere und “U”-förmige Schale als solche, die für den Genuss von Rotwein gedacht sind. Ein gutes Chardonnay-Glas hat eine ähnliche Form wie ein Pinot Noir-Glas, ist aber kleiner.

Es ist perfekt für jüngere Weißweine, da die Öffnung etwas größer ist, was den Wein, den du genießt, an die Seiten und die Spitze der Zunge leitet, anstatt an den hinteren Teil des Mundes.

Auf diese Weise kannst du die Süße des Weins genießen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, einen Wein zu genießen, der sonst vielleicht nicht süß genug erscheint, da die größere Öffnung dazu beiträgt, dass du wirklich jeden Schluck schmeckst.

Diese Gläser haben eine ziemlich breite Schale mit einer Spitze, die sich nur ein wenig verengt. Die Form dieses Glases, ähnlich wie beim Pinot Noir, sorgt dafür, dass du die Intensität und Köstlichkeit des Weines voll genießen kannst.

  • Weintyp: Chardonnay und andere vollmundige Weine, wie Semillon und Viognier
  • Größere Öffnung leitet den Wein an die Spitze und die Seiten der Zunge und ermöglicht es dem Gaumen, die Süße des Weins zu erkennen
  • Es ist ein Balanceakt: Die Schale bietet gerade genug Belüftung, um das Aroma zu konzentrieren, während die größere Öffnung die Süße und Säure am Gaumen ausgleicht

Riedel Performance Chardonnay Weinglas, 2 Stück bei Amazon kaufen.

Sauvignon Blanc Weinglas

Sauvignon-Blanc-Weinglaeser

  • Weintyp: Sauvignon Blanc und andere leichte bis mittelkräftige, fruchtige oder blumige Weine, wie weißer Bordeaux, Fume Blanc, Loire, Vinho Verde, Chenin Blanc, Muscadet, Muscat Blanc und Pinot Grigio
  • Hohes Glas mit schlanker Schale, das die nuancierten, zarten Blüten- und Fruchtaromen einfängt und die Aromen direkt in die Nase leitet
  • Die Seiten des Mundes nehmen die Säure am stärksten wahr; dieses Glas bewirkt, dass die Zunge eine U-Form bildet und den Wein nach vorne zur Mitte des Gaumens leitet, was einen sanfteren Schluck bewirkt

Riedel 6416/33 Vinum Sauvignon Blanc 2 Gläser bei Amazon kaufen.

Montrachet Weinglas

  • Weintyp: Weißweine mit komplexen Noten, wie Montrachet, Weißburgunder, Corton-Charlemagne, Meursault
  • Große Schale ermöglicht es den schweren Komplexitäten, mit ausreichend Luft zu interagieren und sich zu öffnen
  • Große Öffnung ermöglicht es dem Trinker, komplexe Aromen zu riechen und ermöglicht es dem Wein, von den Zungenrändern und beiden Seiten des Gaumens zu fließen, um das saure und säurehaltige Aromenspektrum zu schmecken

Riesling und Standard Weinglas für süße Weine

riesling-weinglas

  • Weintyp: Riesling und andere süße Weinsorten, wie Zinfandel, Sauvignon Blanc und Grüner Veltliner
  • Insgesamt kleiner, einschließlich eines schmaleren Randes, der den Wein zur Mitte und in den hinteren Teil des Mundes leitet, um eine Überwältigung durch die Süße zu vermeiden

Leonardo Puccini Riesling-Gläser, 6er Set bei Amazon kaufen.

Weinglas für süße Weine

Entwickelt für süßere und Dessertweine, sind diese Gläser kleiner und haben einen viel kleineren Rand als andere Weißweingläser. Das macht sie ideal, um den Wein in den hinteren Teil des Mundes zu lenken. Dies stellt sicher, dass die Süße des Weins nicht überwältigend ist und dass der Geschmack und das Gefühl des Weins immer noch genossen werden können.

Außerdem wird durch das Schwenken des Weins der Säuregehalt hervorgehoben, was ebenfalls dazu beiträgt, die extreme Süße zu bekämpfen, die du in einigen Süßweinen finden kannst. Da Dessertweine oft einen höheren Alkoholgehalt haben als andere Weißweine, genießt du eine kleinere Portion und die zierliche Größe dieser Gläser macht sie zur perfekten Größe für einen Drink nach dem Essen. Dank der Verjüngung am Rand sind sie leicht zu schwenken und sorgen für ein gutes Gleichgewicht zwischen Luft und Wein.

Stölzle Lausitz Süßweingläser Experience 190ml I Weiß- und Rotweingläser 6er Set bei Amazon kaufen.

Dessertweingläser

Im Folgenden findest du typische Merkmale eines Dessertweinglases:

  • In der Regel kleiner aufgrund des hohen Alkoholgehalts von Dessertweinen
  • Dessertweingläser leiten den Wein in der Regel auch nach hinten an die Spitze und in den hinteren Teil des Mundes, um eine ausreichende Süßeerkennung zu ermöglichen

Portweinglas

portwein-glasTraditionell sind diese Gläser ein wenig kleiner und dünner als ein Bordeauxglas, aber ähnlich geformt. Obwohl das Glas normalerweise zwischen sechs und 12 Unzen fasst, ist es wichtig, dass du es nicht mehr als zur Hälfte füllst, um sicherzustellen, dass du das Aroma des Weins wirklich genießen kannst.

  • Weintyp: Portwein oder andere Dessertweine
  • Schmale Mündung reduziert die Verdunstung und konzentriert die Aromen
  • Hoch genug, um ausreichend zu schwenken und die Aromen freizusetzen
  • Entwickelt, um den Wein langsam in der Mitte des Mundes nach hinten zu führen, damit gerade genug Süße erkannt werden kann

Riedel 6416/60 Portweinglas Vinum Port, 2er Set bei Amazon kaufen.

Sherry Weinglas

Sherry-WeinglasDiese Gläser wurden speziell zum Halten und Servieren von Sherry und Grappa hergestellt und ähneln im Aussehen sehr den Portweingläsern. Sie haben einen sehr langen Stiel, um die Qualität des Getränks während des Genusses zu schützen und eine sehr kleine Öffnung für den Mund. Das lenkt das Aroma des Sherrys in die Nase des Trinkers und sorgt dafür, dass er auch die kleinsten Nuancen seines Getränks genießen kann.

  • Weintyp: Sherry, Grappa, Cordial, und andere Dessertweine
  • Kleine Größe ist ideal für Dessertweine, die einen höheren Alkoholgehalt haben
  • Lenkt den Wein in den hinteren Teil des Mundes, so dass die Süße nicht überhand nimmt

Leonardo Daily Grappa- und Sherry-Glas bei Amazon kaufen.

Sekt- und Champagnergläser

Im Folgenden findest du typische Merkmale von Sektgläsern:

Sekt- und Schaumweinglas (Flötenglas)

tulpenglas-sektglas

  • Weintyp: junger Schaumwein oder Champagner, einschließlich Cava, Franciacorta, Prosecco und Asti
  • Kurzer bis mittellanger Stiel mit langer, schmaler, aufrechter Schale
  • Schale hält erfolgreich die Kohlensäure zurück und fängt den Geschmack ein
  • Der Wulst am Boden sorgt dafür, dass sich die Bläschen sammeln und schnell aufsteigen

Leonardo Puccini Sekt-Gläser, 6er Set bei Amazon kaufen.

Tulpenglas

  • Weintyp: junger oder reifer Sekt, wie Cava, Franciacorta, Prosecco und Asti
  • Schlanker Boden, der sich leicht zu einer breiteren Schale öffnet und sich dann zur Öffnung hin verengt
  • Der Wulst am Boden lässt die Blasen aufsteigen, während die Weite Raum für die Entfaltung der Geschmackskomplexe lässt
  • Die schmalere Spitze verhindert, dass überschüssige Kohlensäure entweicht, während die Aromen auf die Zunge und nicht in die Nase geleitet werden

Stölzle Lausitz Champagnergläser Quatrophil 6er Set bei Amazon kaufen.

Vintage und Opern-Glas

vintage-coupe-weinglasWährend Vintage Weingläser eine Menge Charme haben, sind sie nicht immer die besten Gläser, um daraus zu trinken. Da sie nicht speziell dafür entwickelt wurden, den Geschmack und den Geruch des Weins zu verbessern, werden einige Weine besser schmecken als andere, so dass es ein wenig schwierig sein kann, aus ihnen zu trinken.

Auch wenn du das weißt, entscheiden sich viele Menschen für sie, weil sie so attraktiv sind und glückliche Erinnerungen hervorzaubern. Es gibt sie in einer Vielzahl von Designs, von einfachem Glas bis hin zu geschliffenem Kristall, so dass du dein Getränk so schick gestalten kannst, wie du es möchtest.

Das Hauptproblem bei diesen Weingläsern ist, dass die Schale so breit ist, dass der Wein viel Kontakt mit der Luft hat. Außerdem kann diese breite Schale schwierig zu balancieren sein und so ist es viel einfacher, deinen Wein zu verschütten als mit einem höheren, stromlinienförmigen Glas.

Wenn du möchtest, dass dein Wein viel Kontakt mit dem Sauerstoff hat oder dir das Aussehen wichtiger ist als die Funktion, dann wirst du die Optik dieser Weingläser lieben. Achte darauf, dass sie einen breiten und schweren Boden haben, um der schweren Flüssigkeit, die sie halten werden, entgegenzuwirken und fasse sie immer am Stiel an, damit du sie nicht versehentlich mit der Hitze deiner Hand erwärmst.

  • Weintyp: süßer Champagner, Cava, Franciacorta oder Prosecco; wird auch zum Servieren von Cocktails verwendet
  • Stielglas mit kurzem, aber breitem und flachem Kelch
  • Erinnert an die Speakeasy-Ära; wurde ursprünglich in den 20er Jahren verwendet, um sprudelnden Dessert-Champagner zu servieren, der mit einer hohen Dosis Sirup hergestellt wurde
  • Die Schale ermöglicht es dem Wein, mit viel Luft einzulaufen; heute weniger beliebt als Champagner- oder Weinwahl, da die Luftzufuhr die Bläschen und Aromen schnell auflöst
  • Hält eine kleine Menge an Flüssigkeit; ideal für thematische Veranstaltungen oder Cocktails

Dartington Crystal Home Bar Coupe 4er Pack Gläser bei Amazon kaufen.

Rosé Weingläser

Das beste Roseweinglas hängt davon ab, ob du einen jungen oder reifen Rose trinkst. Im Folgenden gehen wir auf die Eigenschaften eines Glases mit ausgestellter Lippe oder eines Glases mit einer leichten Verjüngung ein.

Geschwungendes Roséglas

  • Weintyp: junger, knackiger Rose oder junger Weißwein
  • Der lange Stiel sorgt dafür, dass die Wärme der Hand den Wein nicht erwärmt
  • Ausgestellter Mundrand leitet den Wein zuerst zur Zungenspitze, wo die Geschmacksknospen am empfindlichsten für Süße sind. Verstärkt die Süße des Weins; gleicht den Geschmack aus und minimiert den Biss

Leicht verjüngtes Roséglas

  • Weintyp: reifer, vollmundiger Rose
  • Kurze Schale, die unten abgerundet ist, mit einer leichten Verjüngung anstelle einer aufgeweiteten Lippe

Allzweck-Weingläser

Wenn ein einziger Glastyp alles ist, was deine Umstände zulassen, ist ein Allzweck-Weinglas die richtige Wahl.

Auch wenn das Erlebnis nicht dasselbe ist, wie wenn du den richtigen Glastyp für die Anwendung verwendest, bieten diese Gläser eine ähnliche Funktion bei geringeren Kosten und erhöhter Effizienz.

Mit Stiel

  • Die Form der Schale liegt zwischen der von Rot- und Weißweingläsern und kann daher für beide Weinsorten verwendet werden

Stiellos

Stiellose Gläser sind in letzter Zeit sehr populär geworden, aber es ist wichtig, dass du vorsichtig bist, wenn du sie benutzt, da du nicht willst, dass die Wärme deiner Hand deinen Wein erhitzt. Während du dir keine Sorgen machen musst, dass du sie versehentlich umstößt, da sie keinen Stiel haben, musst du entscheiden, ob diese Sicherheit es wert ist, sich um die Temperatur deines Weins zu sorgen.

  • Gleiche Formen und Stile der Schalen wie traditionelle Weingläser mit Stiel
  • Weine können schneller erwärmt werden
  • Bietet ein modernes Erscheinungsbild

Empfehlungen zu Weinklimaschränken


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar