Wenn du über die Links auf unserer Seite bestellst, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Diese Bildungsinhalte sind kein Ersatz für eine professionelle Beratung.

MEDION Weintemperierschrank MD 37430

Von Tobias Fendt • Zuletzt aktualisiert am 2. Mai 2024

Aufgepasst Weinliebhaber! Würden Sie gerne Wein in der perfekten Temperatur trinken, wann immer Sie wollen?

Dann sollten Sie unbedingt den folgenden Test über den Medion Weintemperierschrank MD 37430* .

In unserem Test haben wir den Weintemperierschrank von Medion auf seine Fähigkeiten und Funktionen getestet.

Mit einem Weintemperierschrank kann man verschiedene Weine immer auf die richtige Trinktemperatur kühlen, ohne dass die Flaschen viel Platz im normalen Kühlschrank einnehmen. Ein Weinkühlschrank ist die ideale Kühlmöglichkeit, besonders für Feiern oder Treffen mit Freunden.

Aber auch spontane Genussmomente mit einem gekühlten Wein sind kein Problem mehr, denn der Wein kann die ganze Zeit im Temperierschrank verbleiben, bis er zum Einsatz kommt.

Jetzt zum besten Preis bei Amazon bestellen

Design und Aussehen

MEDION Weinkühlschrank MD-37430 ErfahrungsberichtMedion hat dem Weinkühlschrank ein großes Designgegeben, was ihn zu einem echten Blickfang macht.

Das Gehäuse des Kühlschranks ist mattschwarz, die Ablageflächen für die Flaschen sind aus Chrom.

Ein besonderes Highlight ist die verspiegelte Glasfront des Kühlschranks. Die Temperatur kann über ein Touchpad eingestellt werden und die LED-Anzeige zeigt Ihnen sofort, bei welcher Temperatur der Wein gelagert wird. Wenn Sie die Anzeige stört, können Sie die LED-Anzeige jederzeit abschalten.

Die Innenbeleuchtung leuchtet in einem klaren Blau.

Dieses Design macht den Weinkühlschrank zu einem echten Blickfang in der Küche.

Technische Details zum Medion Weinkühlschrank

  • Produktabmessungen: 46,5 x 25,4 x 51,5
  • Gewicht: 8,4 kg
  • Energieverbrauch: 0,282 kWh/24 h
  • Lautstärke: 35dB
  • Temperaturbereich: 7-18°C
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Herstellergarantie: 24 Monate

Welche Temperaturzonen hat der Medion Weinschrank?

MEDION-MD-37430 WeinkühlerEchte Weinkenner wissen, dass ein guter Wein nur dann gut schmeckt, wenn er die perfekte Trinktemperatur hat. Mit dem Medion Weintemperierschrank können sowohl Rotweine als auch Weißweine auf ihre beste Trinktemperatur gebracht werden.

Eine Temperatur von 8-14 Grad wirdfür Weißweine empfohlen, während für Rotweinen die Empfehlung eher bei 14-18 Grad liegt.

Wenn Sie nun einen Blick auf die Funktionen dieses Kühlschranks werfen, werden Sie schnell feststellen, dass er einen Temperaturbereich von 7-18 Grad abdeckt und individuell eingestellt werden kann.

Wenn Sie Rotwein und Weißwein zusammen in einem Kühlschrank lagern möchten, jeweils bei der perfekten Temperatur, dann schauen Sie sich unser Vergleich der besten Weinkühlschränke mit 2 Temperaturzonen .

Wie viele Weinflaschen kann dieser Weinkühlschrank aufnehmen?

Der Weinschrank hat insgesamt 3 verchromte Einlegeböden und die Möglichkeit, 2 Flaschen auf die unterste Ebene zu stellen.

Dementsprechend kann der Schrank mit maximal 8 Flaschen ausgestattet werden. Der Hersteller gibt ein Fassungsvermögen von 21 Litern an.

Vorteile und Nachteile des Weinkühlers

Vorteile

MEDION-MD-37430-Energieklasse-ADas Medion Weinkühlschrank hat in unserem Test einen sehr guten Eindruck hinterlassen, so dass wir nur positiv über ihn sprechen können.

Unter anderem sind uns die folgenden Aspekte positiv aufgefallen:

  • Energieeffizient:
    Wie in diesem Test zu sehen ist, ist der Weinkühler extrem Energieeffizient , verbraucht nur 0. 282 kWh in 24 Stunden. Das bedeutet, dass der Kühlschrank über einen längeren Zeitraum ununterbrochen genutzt werden kann, ohne dass sich dies in der Stromrechnung bemerkbar macht. Das Temperiergerät wurde daher mit Energieeffizienzklasse A+ eingestuft.
  • Individuell einstellbar:
    Ganz gleich, ob Sie Weiß- oder Rotweinliebhaber sind, dieser Weinschrank lässt sich ganz einfach über das Touch-Display einstellen und hält den Weißwein schön kalt oder den Rotwein konstant auf Zimmertemperatur. Der Temperaturbereich kann zwischen 7 und 18 Grad frei gewählt werden. Die LED-Anzeige sorgt für weitere Individualität, da sie bei Bedarf ausgeschaltet werden kann und die Zahlen nicht mehr blau leuchten.
  • Lautstärke des Gerätes:
    Der Geräuschpegel des Weinkühlschranks war ebenfalls positiv. Mit nur 35 dB temperiert das Gerät die Weine sehr leise. Ein Platz in der Küche ist daher ideal, da er ein toller Blickfang ist und geräuschtechnisch kaum auffällt.
  • Modernes Design:
    Schwarzes Gehäuse, verchromte Innenleisten und eine hellblaue Beleuchtung machen diesen Kühlschrank zu einem echten Hingucker in der Küche. Die Höhe der Füße ist verstellbar, so dass er überall einen schönen Platz findet und man durch die verspiegelte Glasscheibe immer einen guten Blick auf die Weine hat. Der Weinschrank ist komplett freistehend und macht überall einen guten Eindruck.
  • Unschlagbarer Preis: Sie erhalten den Medion Weintemperierschrank auf Amazon*
    für nur €110 . Damit liegt es in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis an der Spitze.

Nachteile

Wir haben beim Medion-Weinkühlschrank ein kleines Manko gefunden, das aber für Weinkühlschränke in diesem Preissegment üblich ist und weniger als Nachteil angesehen werden sollte.

  • Nur eine Temperaturzone:
    Für viele ist das kein wirklicher Nachteil, aber man kann in den einzelnen Fächern keine individuellen Temperaturen einstellen, so dass man entscheiden muss, welchen Wein man bei welcher Temperatur temperieren möchte.

Wichtige Details zum Medion Weinkühlschrank

Medion Weinkühlschrank im Test

  • Energieeffizienzklasse A+
  • Jahresenergieverbrauch: 103 kWh
  • Energieverbrauch: 0,282 kWh/24 h
  • Stromverbrauch: 70 W
  • Nutzbarer Inhalt ca. 21 L (ca. 8 Flaschen)
  • Geräuschpegel 35 dB
  • Temperaturbereich 7-18°C / 45-64°F
  • Klimaklasse N
  • 3 verchromte Ablagen
  • Spiegelglastür
  • Innenraumbeleuchtung
  • Schaltbare LED-Anzeige
  • Touch-Bedienung
  • Automatische Abtauung
  • Höhenverstellbare Füße
  • Freistehend

Fazit

In diesem Test hat sich gezeigt, dass der MEDION Weinkühlschrank* tolle Funktionen und ein edles Design besitzt.

Der beleuchtete Weinkühlschrank mit LED-Display und einstellbarem Temperaturbereich von 7 bis 18 °Celsius hat in unserem Test überzeugt. Durch sein hochmodernes Design und höhenverstellbare Füße passt der Kühlschrank perfekt in jeden Raum.

Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 8 Weinflaschen bietet der Kühlschrank viel Raum für Ihre Lieblingsgetränke.

Der MEDION Weinkühlschrank hat in die Energieeffizienzklasse A+, was einem Energieeffizienzindex (EEI) von etwa 33 bis 44 entspricht. Dadurch spart Ihr Gerät auch im Dauerbetrieb Strom und schont die Umwelt.

Für wenig Geld können Weinliebhaber ihren Lieblingswein auf die optimale Temperatur bringen.

Jetzt zum besten Preis bei Amazon bestellen

Durchschnittliche Bewertung 4.1 bei 7 Stimmen


Testsieger und beste Weinkühlschränke 2023 bei Amazon

Weinkühlschrank1. Kalamera 2 Zonen2. Klarstein Shiraz3. Klarstein Vinovilla
BildKalamera KRC-45BSSKlarstein ShirazKlarstein Vinovilla
Testnote1,11,21,4
Flaschen4516165
Temperatur5°C-10°C/10-18°C5°C bis 18°C5°C bis 20°C
Temperaturzonen212
Geräuschlevel45 dB42 dB47 dB
InstallastionstypFreistehendFreistehendFreistehend
Energieklasse GGG
Preis
KaufenZum ShopZum ShopZum Shop

Kommentare sind geschlossen.